Corona Virus InfoUpdate IVF Zentren Prof. Zech

Corona Virus/COVID-19/SARS-CoV-2 Infoupdate 2020-04-16:
Beginn und Fortsetzung der Kinderwunschbehandlung

2020-04-16, NEXTCLINIC IVF Zentren Prof. Zech - Bregenz

Liebe Patientinnen/Patienten,
Liebe Paare mit Kinderwunsch,

nach einer ausführlichen Analyse, intensiver Vorbereitung und Umsetzung zusätzlicher Sicherheitsvorkehrungen, setzen wir unsere Behandlungen situationsorientiert fort und führen auch wieder Erstgespräche im IVF-Zentrum durch, wahlweise auch gerne online. Wir freuen uns also auf Ihren Besuch!

Die positiven Entwicklungen in Österreich haben dazu geführt, dass jetzt erste Lockerungen der Regierungsmaßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus stattfinden. So haben z.B. zahlreiche Geschäfte wieder geöffnet und auch manche Sportarten im Freizeit- und Leistungsbereich dürfen wieder ausgeübt werden. Damit einhergehend, ist das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske, wie in Supermärkten o.Ä. bereits vorgeschrieben, jetzt auch in anderen Bereichen des öffentlichen Lebens Pflicht. Dies wird natürlich auch allen Patientinnen und Patienten in medizinischen Einrichtungen empfohlen.

Wann und wie können Sie Ihre Kinderwunschbehandlung bei uns beginnen?

Grundsätzlich jederzeit. Medizinisch gesehen, ab dem ersten Zyklustag gemäß Ihrem Stimulationsplan, welcher im Erstgespräch erstellt wird. Organisatorisch betrachtet, ist bei den Terminen im IVF-Zentrum derzeit mit gewissen Einschränkungen zu rechnen. Vielerorts gibt es Grenzschließungen und/oder verstärkte Kontrollen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei den zuständigen Behörden (Österreich: https://www.sozialministerium.at | https://www.bmi.gv.at).

Bei jeder Beratung und Behandlung stehen für uns immer das Patientenwohl und die Gesundheit aller Beteiligten im Mittelpunkt. Wir legen besonders großen Wert auf die Sicherheit und Qualität für unsere Paare. Unser IVF-Zentrum wird regelmäßig, sowohl behördlich als auch durch private Zertifizierungsstellen, nach klar vorgegebenen Kriterien geprüft. Die Arbeitsprozesse zum Schutz von Gewebe und Zellen sind dieselben wie bei Blut- oder Gewebebanken und erfüllen damit höchste Qualitätsanforderungen, Hygiene-, Sicherheits- und Dokumentationsstandards (→ mehr erfahren).

Daher bitten wir Sie, sowohl beim Start als auch bei der Fortsetzung Ihrer Behandlung, vor und während dem Termin im IVF-Zentrum folgendes zu beachten:

Betreten Sie unsere Praxis nur mit einer Mund- und Nasenschutzmaske. Selbstverständlich erhalten Sie diese auch vor Ort. Melden Sie sich zu Ihrem fixen Termin vorab telefonisch an. Und ganz wichtig ist, kommen Sie nur dann, wenn Sie keine akuten Symptome der Corona-Virus Erkrankung, wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit aufweisen.

Das gilt auch, wenn Sie in den 14 Tagen vor Auftreten dieser Symptome engen Kontakt mit einer bestätigten oder wahrscheinlich an Corona Virus erkrankten Person hatten, oder Sie von einem Aufenthalt in einer der Regionen zurückgekommen sind, in der von der anhaltenden Übertragung vom Corona Virus ausgegangen wird. Außerdem, wenn Sie sich in einer Gesundheitseinrichtung, in der Patienten mit einer Corona Virus-Erkrankung behandelt werden/wurden, aufgehalten oder dort gearbeitet haben.

Im IVF Zentrum appellieren wir an Sie, diese verbindlichen Vorgaben der Österreichischen Ärztekammer unbedingt einzuhalten.

Verhalten beim Besuch einer medizinischen Praxis:

  • vor der Anmeldung 30 Sekunden die Hände desinfizieren
  • Wartezeit möglichst außerhalb der Praxis verbringen
  • bei der Anmeldung und Aufenthalt im Wartezimmer Abstand von 2 Metern zu anderen Patientinnen/Patienten einhalten
  • nur in Einwegtaschentücher und/oder in die Ellenbeuge niesen und husten – nicht in die Hand! Taschentuch entsorgen und dann 30 Sekunden die Hände waschen oder desinfizieren

Rezepte, Therapiepläne und Antworten zu medizinischen Fragen erhalten Sie auch telefonisch oder per E-Mail. Unsere Kolleginnen und Kollegen im Info-Center sind für Sie da (siehe Kontakt).

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns willkommen zu heißen und halten Sie natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

Ihr Team der NEXTCLINICS IVF Zentren Prof. Zech

KONTAKT
→ IVF-Zentrum Bregenz
→ IVF-Zentrum Salzburg


Corona Virus (COVID-19/SARS-CoV-2) Infolinks:

Informationen und Tipps für das richtige Verhalten oder bei Verdacht auf eine Ansteckung:

Verordnungen und Gesetzestexte (Österreich):

Podcast (Prof. Dr. med. Christian Drosten, ndr.de)

[RSS-Feed, © Copyright Norddeutscher Rundfunk]