Medizinische
     Spitzenleistungen

Unser Leistungsspektrum

Was unterscheidet uns von anderen Instituten:

  • BLASTOZYSTENKULTUR:
    Bei der künstlichen Befruchtung erlaubt es die österreichische und tschechische Gesetzeslage, alle Embroyonen weiter zu kultivieren und fünf Tage später in die Gebärmutter einzusetzen. Dieses Verfahren der Selektion der besten Blastozysten (Embryo am Tag 5) erlaubt eine deutlich höhere Schwangerschaftswahrscheinlichkeit als ohne Selektion in Deutschland und der Schweiz, wo nicht mehr als 3 Embryonen heranreifen dürfen.
  • EIZELLSPENDE:
    In unseren IVF Zentren in Pilsen, Bregenz und Salzburg bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit der Eizellspende. Diese Behandlungsmethode ist derzeit in Deutschland, Italien und der Schweiz nicht erlaubt.
  • PRÄ-MPLANTATIONS-DIAGNOSTIK (PID):
    In unseren IVF Zentren in Pilsen und in Bregenz bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit der Präimplantationsdiagnostik. Der Vorteil der PID besteht darin, dass sie schon vor Eintritt einer Schwangerschaft am Embryo möglich ist.


Unsere Standard-Leistungen
  • In vitro Fertilisierung (Follikelpunktion, Samenaufarbeitung, Zellkultur / inkl. ICSI, Blastozystenkultur (A) und Embryotransfer)
  • Kryokonservierung von Vorkern-Eizellen/Embryonen, inkl. Lagerung

Unsere Sonderleistungen – nach medizinischer Indikation
  • TESE /Hodenbiopsie (Testikuläre Spermien Extraktion inkl. evtl. Anästhesie)
  • TESA (TEstikuläre Spermien Aspiration) – inkl. evtl. Anästhesie
  • Kryokonservierung von Spermatozoen (auch nach TESA bzw. TESE) inkl. Lagerung
  • Lagerung kryokonservierter Gameten (Samen, Eizellen, Embryonen)
  • Embryotransfer nach dem Auftauen kryokonservierter Vorkern-Eizellen/Embryonen
  • Assistiertes Hatching
  • Homologe Insemination
  • Heterologe Insemination
  • IMSI (Intrazytoplasmische Morphologisch Selektierte SpermienInjektion)
  • PICSI (PICSI Plate, Hyaluronan Selektierte Spermien für Intra-Cytoplasmische Sperma-Injektion)
  • IVM (In Vitro Maturation)
  • Spindel-Analyse
  • PID an Eizellen/Embryonen je nach gesetzlicher Grundlage (Karyogramm)
  • Telefonische Beratung
GoToTop
IVF Zentren Prof. Zech
Österreich
Bregenz
Tel.: +43 5574 44836
zech@ivf.at
Österreich
Salzburg
Tel.: +43 662 9010 5000
office@kinderwunsch-salzburg.at
Schweiz
Niederuzwil
Tel.: +41 71 950 1580
zech@fivet-ivf.ch
Liechtenstein
Vaduz
Tel.: +423 237 6655
zech@ivf.li
Tschechische Republik
Pilsen
Tel.: +42 0377 279 350
zech@ivf-institut.cz
Italien
Meran
Tel.: +39 0473 270470
zech@fivet-ivf.it
Bereitstellung von wissenschaftlicher und technischer Expertise (Details) für:
Nigeria
The Bridge Clinics
Lagos State, Nigeria
Tel.: +234 1 461 9006