Newsletter

Künstliche Befruchtung - Optimierung der Überwachung
Unsere IVF Zentren Prof. Zech stellen an sich den Anspruch der Exzellenz, damit Paaren die einen unerfüllten Kinderwunsch haben, auf höchstem Niveau und mit bestmöglicher Qualität geholfen werden kann.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, setzen wir nicht nur beste Techniken zur Selektion von Blastozysten (wie die IMSI, PID / PGD, Assisted Hatching, PICSI uvm.) ein, sondern bei uns beginnt es schon mit der optimalen Betreuung des Paares vor Beginn einer Behandlung und während der Überwachung der Follikel Stimulation und endet erst dann, wenn das Wunschbaby auf der Welt ist.

Zur Überwachung der Ultraschall–Follikel-Vermessung während der IVF–Follikel-Stimulation setzen wir die, von der Firma General Electrics entwickelten Software „SonoAVC“ – wobei AVC für „Automatic Volume Calculation“ zusammen mit der 3D transvaginalen Follikulometrie steht, ein.

Kürzlich haben wir auf dem größten österreichischen Kongress für Künstliche Befruchtung (OEGRM, Saalfelden, 2009) unsere neuesten Daten dazu päsentiert.

Wir konnten erneut zeigen, dass
  • Die Untersuchung respektive die Auswertung bedeutend weniger Zeit in Anspruch nimmt
  • Die Ergebnisse hinsichtlich Größe und Anzahl der Follikel bei Weitem genauer ist als das herkömmliche Verfahren mittels 2D Ultraschall
  • Die Ergebnisse jederzeit reproduzierbar und vergleichbar sind
Die wichtigste Erkenntnis ist jedoch am Outcome zu erkennen. Bei der mit SonoAVC stimulierten Patienten stellten sich bis dato folgende Ergebnisse ein:
  • Die Anzahl der qualitativ hochwertigen Eizellen (Kriterien nach L. Veek) bei der Eizellpunktion nahm zu
  • Die Befruchtungsrate (nach In vitro Fertilisierung / IVF oder ICSI / IMSI) am Tag 1 konnte deutlich gesteigert werden
  • Die Anzahl der Blastozysten am Tag 5 erhöhte sich

Kinderwunsch-3D-Ultraschall
Überwachung der Follikel Stimulation in einem IVF – Zyklus mit  3D transvaginalem Ultraschall und SonoAVC


IVF Zentren Prof. Zech
Österreich
Bregenz
Tel.: +43 5574 44836
zech@ivf.at
Österreich
Salzburg
Tel.: +43 662 9010 5000
office@kinderwunsch-salzburg.at
Schweiz
Niederuzwil
Tel.: +41 71 950 1580
zech@fivet-ivf.ch
Liechtenstein
Vaduz
Tel.: +423 237 6655
zech@ivf.li
Tschechische Republik
Pilsen
Tel.: +42 0377 279 350
zech@ivf-institut.cz
Italien
Meran
Tel.: +39 0473 270470
zech@fivet-ivf.it
Bereitstellung von wissenschaftlicher und technischer Expertise (Details) für:
Nigeria
The Bridge Clinics
Lagos State, Nigeria
Tel.: +234 1 461 9006